#MATEmatik; 5 Sorten im Test – Welche kommt dem #Mate Tee am nähsten?

wpid-picsart_1409667384383.jpgEgal wohin man schaut, eine Club-Mate Flasche ist schnell zu finde. Im Supermarkt, In der Schule auf dem Tisch oder in den Händen von Fremden, die an uns vorbei ziehen. Wer sie selbst noch nicht gekostet hat, hat sie zumindest mal gesehen.

Ich selber war zu beginn sehr skeptisch was dieses Getränk angeht. Es riecht nach Aschenbecher und hat auch nicht gerade ein verlockendes Aussehen. Die Flüssigkeit im Inneren der Glasflasche ist Braun und in der Sonne schimmert ein bisschen Gelb durch. Eine Deal hat mich dem Getränk näher geführt und heute kann ich es mir gar nicht mehr wegdenken.

Das ORIGINAL, also der Mate Tee schmeckt nicht wie die allbekannte Mate-Limonade. Nein sie schmeckt eher mild und ich würde fast sagen, leicht Süß. Selten findet man diesen Tee in alltäglichen Supermärkten. Meinen habe ich bei Kaufland gefunden, jedoch bieten Real, Edeka, Netto und viele weitere Geschäfte in meiner Umgebung diesen Tee nicht an.

Früher war ich wahnsinniger Energy-Fan am häufigsten fand man Monster in meinem Kühlschrank, doch der zuckergehalt stört nicht nur mein Training, sondern hält mein „Energy-Level“ nur eine bestimmte Zeit lang oben. Danach bin ich meist müder als vorher. Deshalb hab ich nach einem anderen Mittel gesucht. Da Kaffee, zwar eine nette Lösung ist aber man durch Kaffee schnell Mundgeruch bekommt, musst schnell was anderes her. Club-Mate wollte ich jedoch wegen ihrem Geruch nicht ausprobieren. Irgendwann hab ich dann mal bei einem Freund probiert und war schockiert. Mein erster Gedanke „Abscheulig, wie kann man das Zeug nur trinken“. Doch dann kamm der Deal. Auf einem Geburtstag, vereinbarte ich mit einer Freundin, ich würde Drei an einem Tag trinken, egal wie eklig ich es finden würde. Ich hielt diesen Deal ein und konnte schon nach der Zweiten Flasche mit dem Zeug leben. Schon am nächsten Tag waren die, für mich noch neue Limo und ich Freunde. Der Koffeingehalt in der Flasche hält sich wesentlich länger und führt mich wesentlich angenehmer durch den Tag als jeder Energydrink, das bedeutet jedoch nicht, dass Mate „gesund“ ist, auch sie enthält eine menge Zucker.

Mittlerweile gibt es mehrere Sorten und diese habe ich hier für euch getestet:

29_21_0_flasche_club_mate_sorten_mate_05***Die „einfache“ Club-Mate
Preis: 79 Cent + Pfand
Glasflasche
500 ml
100mg Koffeingehalt

Schmeckte zu beginn für mich, wie ein Aschenbecher riecht. Doch nach der dritten Flasche empfand ich es eher als ein süßes erfrischungsgetränk. Jedoch schmeckt man die natürliche Mate nicht wirklich heraus. Mit viel Fanatsie, findet man etwas von dem originalem Mategeschmack direkt vor dem Nachgeschmack. Ansonsten würde ich sie eherals süße Limonade bezeichnen.

65_501_0_ClubMate_Garant***Club-Mate Granat
Preis: 79 Cent + Pfand
Glasflasche
500 ml
100mg Koffeingehalt

Diese Sorte Mate-Limo soll leicht nach Granatapfel schmecken. Jedoch finde ich gar nicht, dass sie das tut. Im Gegenteil, die Mate wirkt bitterer und ist für mich eine Kombination die nicht verkauft werden müsste.

guaranaflasche150** Club-Mate buenos Guarana
Preis: 79 Cent + Pfand
Glasflasche
500 ml
100mg Koffeingehalt

Meine perönliche Lieblingssorte. Dennoch schmeckt diese Art von Mate kein bisschen nach der Urwaldpflanze, also der Mate. Das Guarana schmeckt man ziemlich deutlich durch und versüßt das Getränk stark, sodass es für mich nun wirklich „nur“ eine Limonade mit Koffeingehalt ist. Für Energyfans wahrscheinlich eine prima alternative.

Buenos_Mate_Flasche** Club-Mate buenos Mate
Preis: 79 Cent + Pfand
Glasflasche
500 ml
100mg Koffeingehalt

Dise Mate ist wohle jene, die dem roiginal Mate-Tee am nächsten kommt. Zumindest von der Club-Mate. Sie hat einen sehr „leichten“ geschmack. Sie gibt einem das Gefühl gar keine Limonade, sonder eher ein kalter Tee mit Kohlensäure zu sein. Für einige könnte es also wie abgestandener Tee schmecken.

Alles in Allem, finde ich ist Club-Mate eine wunderbare erfrischung. Eine alternative zum Energy. Den Kaffee wird diese Limonade niemals ersetzten könne, weil sie erstens warm/heiß nicht schmeckt und auch wesentlich mehr Zucker enthält als der schwarze Kaffee. Dennoch ist die Limo erfrischend und belebend für Körper und Geist und bietet verschiedene Geschmacksrichtungen an.

Was haltet ihr von Club-Mate?

* Laktose und Glutenfrei
** Laktose und Glutenfrei, Vegetarisch
*** Laktose und Glutenfrei, Vegetarisch und Vegan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s