Schlagwort-Archive: raus bekommen

#turqiose digitiert zu #iceblue – nichts bleibt für immer! #Haare #Hair

Seit ich mir mit Directions die Haare täne, habe ich mir angewöhnt die Haare kühl zu waschen und auch, wenn möglich, nur alle 2-3 Tage. Das war anfangs gar nicht soleicht, wobei man gestehen muss, es ist wesentlich angenehmer für die Haare.

Seit ein paar Haarwäschen, benutze ich Reinigungsshampoo um die farbe zu neutralisieren, bzw. die Farbe intensiver raus zu waschen. Denn wie ich in einem eintrag davor schon erwähnte, wechsel ich demnächst die Farbe. Beim zweiten mal waschen mit dem Tiefenreinigungsshampoo wurde das Haar gleich viiiel heller und genau das wollte ich euch heute mal zeigen. Nur die Farbe Plum ist ziemlich hartnäckig und hält sich ziemlich fest im Haar, aber auch das bekomme ich hin. 😉

wpid-picsart_1408188615706.jpgZu Beginn war die Farbe sehr intensiv und mit der passenden pflege hält das auch ziemlich lange. Hin und wieder sollte man, bei der Farbe Turqiose mit Silbershampoo waschen um den Grünstich raus zu bekommen, aber im groben hält sich die Farbe ziemlich gut. Zumindest bei mir.
Aber allgemein halten blau Töne bei mir sehr gut, dass ist auch der grund warum das Lila bei mir gerade wohl keine Lust hat, sich rauswaschen zu lassen. Hehe.

Ja und wie schon erwähnt, nach 2x waschen mit dem Tiefenreinigungsshampoowpid-cymera_20140905_112033.jpg sieht das ganze, gleich ganz anders aus. zusätzlich habe ich eine Spühulg verwendet, die den grünstich, also um genauer zu sein, den das Gelb rausnimmt. Jetzt ist es ein schönes Ice Blau. Nur das Lila will nicht, jedoch sieht man das auf dem Bild jetzt gerade eh nicht. Mal sehen wir das ganze nächste woche aussieht. Es ist auch für mich das erste mal, die Farbe komplett rauszuwaschen. Sonst habe ich immer einfach drüber getönt.

Advertisements